Haus der Sophia

Mövenstraße 26

85652 Landsham

Tel: +49 (089) 90 96 98 98

info@hausdersophia.de

Rita Maria Brill 

Mit ihrem Mann Bernhard Brill leitet sie seit 1992 das Haus des Phönix im Saarland, ein Zentrum für ganzheitliches und spirituelles Heilen und eine wunderbare Mysterienschule.

Rita Maria ist Mystiker, Heiler, Seher, Weisheitslehrer und viel, viel mehr. 

Der Dienst an der Schöpfung zeichnet ihr Leben aus.

Rita Maria und Bernhard zeigen uns immer wieder bedingungslos und voller Liebe den Weg zu unserer inneren Weisheit.

 

Lydia Anna Beese

Ist Kinderkrankenschwester mit dem Hauptgebiet Neugeborene, Fachkraft für Altenpflege und spiritueller psychologischer Berater.

Sie ist 1955 geboren, Mutter einer Tochter und eines Sohnes und Großmutter von 3 wunderbaren Enkelkindern, die ihre größten Lehrer waren und sind...

Ihre spirituellen Lehrer fand sie in Rita Maria und Bernhard Brill, seit 2008 begleiten sie Lydia's Leben.

 

Anita Wimmer

ist Heilpraktikerin mit Leib und Seele.Sie ist in eigener Praxis für Naturheilkunde und Osteopathie in der Mövenstr. 27 in Landsham tätig, wo sie auch seit 18 Jahren mit ihrer Familie lebt.

 

Margit Fink

Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Poing, hat nach dem Abitur BWL studiert, ihr Herz schlägt jedoch seit vielen Jahren für die Arbeit mit Aufstellungen.

Ihre Worte dazu : "Aufstellungen können helfen Dinge sichtbar zu 

machen. Durch das Erkennen von Dingen auf anderen Ebenen als die, die der rationale Verstand bietet ist es oft möglich, Energien im Innen und Außen zu verändern, Ansichten zu verändern, ein tieferes

Verständnis und Einsichten zu gewinnen. Etwas in Bewegung zu

bringen. Alles, was wir dazu brauchen, ist ein offenes Herz und ein Quentchen Mut. Wir alle sind ein Prozess in der Entfaltung. Vielleicht hilft eine Aufstellung, wie ein Tropfen Wasser, die Blume ein Stück weiter zum Erblühen zu bringen ..."

 
 

Karin Schels

             

Entspannungspädagogin und Meditationslehrerin 

Entspannung ist Lebensqualität, die jeder Mensch unmittelbar erleben kann!

Karin Schels, geboren 1967, kam über Krankenpflege und Erwachsenenbildung zu ihrer Berufung. Mit großer Freude leitet sie Kurse für Entspannungsmethoden und Meditation.

Ihre wesentliche Intention ist es, erholsame Möglichkeiten aufzuzeigen, wie persönliche Energie-Potentiale entdeckt, Gelassenheit erfahren und das innere Wohlbefinden gestärkt werden kann.

„Zu erleben, wie mühelos Menschen durch angeleitete Entspannungstechniken tiefe innere Ruhe und Zufriedenheit erfahren können, erfreut und bestärkt mich immer wieder in meinem Tun!“